Home Veranstaltungen Verstecktes Theater | Théâtre caché
Verstecktes Theater

Verstecktes Theater | Théâtre caché

Verstecktes Theater

Théâtre caché

Teilnehmende: Alle Interessierten, auch Familien und Kinder

Participant.e.s: Toutes les personnes intéressées, y compris familles et enfants

Beim „ Versteckten Theater“ gibt es keine Bühne. Jeder beliebige Schauplatz kann zu einer Bühne werden. Die Zuschauer*innen wissen nicht, dass sie Zuschauer*innen sind und dass sie eine kurze theatrale Störung des Alltags erleben. Das Geschehen beginnt zunächst als normale Alltagssituation. Allein die „richtigen“ Schauspieler wissen Bescheid.

Die Methode des „Versteckten Theaters“ geht auf August Boal und das Theater der Unterdrückten zurück. Es dient dazu, die öffentliche Ordnung kurz zu stören und besteht aus kleinen, unterschied-lichen Aktionen in der Stadt. Es sind alle Theaterbegeisterten willkommen, Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Anmeldung: c.preisberg@freieszenesaar.de


Dans le « théâtre caché », il n’y a pas de scène. N’importe quel lieu peut se transformer en scène. Les spectateurs ne savent pas qu’ils sont spectateurs et qu’ils assistent à une brève perturbation théâtrale de la vie quotidienne. L’action commence d’abord sous forme de situation quotidienne normale. Seuls les « vrais » acteurs sont au courant.

La méthode du « théâtre caché » remonte à August Boal et au théâtre de l’opprimé. Elle vise à perturber brièvement l’ordre public et consiste en de petites actions disséminées à travers la ville. Tous les amateurs de théâtre sont les bienve-nus, aucune connaissance préalable n’est requise.

Inscription: c.preisberg@freieszenesaar.de

Datum

16. Okt 2022

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Labels

Flashmob

Veranstaltungsort

Adolph-Kolping-Platz
Völklingen
  • Titelbild: © Corinna Preisberg